Informationen, Beiträge, Artikel und Publikationen rund um das allgemeine Strafrecht

Informationen zum Gefängnisbesuch und / oder Beauftragung eines Anwalts durch Angehörige

Anwaltssuche und Beauftragung durch Angehörige, Partner, Freunde oder Bekannte Besonders für inhaftierte Beschuldigte ist Hilfe bei der Auswahl und Beauftragung eines geeigneten Verteidigers wichtig und sinnvoll. Denn in U-Haft wird man mit der Wahl und Entscheidung nach dem richtigen Anwalt schlicht alleine gelassen. Man hat auch nicht die Möglichkeit im Internet nach spezialisierten Anwälten mit [...]

Vorladung als Zeuge durch Polizei oder Staatsanwaltschaft

Wird man einer Straftat beschuldigt ist man nicht verpflichtet, polizeilichen Vorladungen Folge zu leisten oder gar auszusagen. Dies ist auch definitiv nicht zu empfehlen. Wenn man aber als Zeuge zur polizeilichen Vernehmung geladen ist, sieht es anders aus! Seit einer Gesetzesänderung Ende 2017 ist man grundsätzlich dazu verpflichtet, auf Ladung vor "Ermittlungspersonen der Staatsanwaltschaft" (d. h. [...]

Sicherungsverwahrung einfach erklärt

Die Sicherungsverwahrung kann unter 4 verschiedenen Voraussetzungen angeordnet werden (wobei jede dieser Voraussetzungen nochmals eigene Voraussetzungen hat siehe dazu unten näher): Anordnung nach zwei Vorverurteilungen wegen gravierender Vortaten wie Sexualdelikt, Mord, Körperverletzung Betäubungskriminalität) Anordnung ohne Vorverurteilung bei drei jetzt begangenen Taten der o.g. Art, Anordnung nach Begehung einer der o.g. Taten, wenn die jetzige Tat [...]

2019-01-12T20:22:40+00:00

Artikel: Das Grauen vor Gericht

München - Der Münchner Anwalt Alexander Stevens berichtet in einem Buch über seine härtesten Sex-Fälle. Er hat so ziemlich alles gesehen - und erhebt im Interview schwere Vorwürfe. Nicht gegen die Täter.  Der gebürtige Münchner Alexander Stevens (35) ist nach eigenen Angaben als einziger Anwalt deutschlandweit auf Sexualstrafrecht spezialisiert. Man kennt ihn auch aus Fernsehserien [...]

2019-01-13T03:49:44+00:00