Wichtige Informationen, Beiträge, Ratgeber rund um die Verkehrsdelikte, Blaulicht und Martinshorn, Sonderrechte, Wegerecht, Führerschein, Fahrerlaubnis, fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung, Unfallflucht, Alkohol am Steuer, Gefährdung des Straßenverkehrs, Eingriff in den Straßenverkehr etc…

Kommentar zum Straßenverkehrs-Strafrecht

Seit 2016 ist Dr. Stevens Mitautor des Daubner Kommentars zum Straßenverkehrsstrafrecht, einem Handbuch für die anwaltliche Praxis unter Berücksichtigung des Ordnungswidrigkeiten- und Verwaltungsrechts. Nähere Informationen unter: Straßenverkehrsstrafrecht

2017-12-21T09:05:29+00:00 Von |

Blaulicht-Gesetz viel zu schwammig

München - Alexander Stevens ist ein Münchner Anwalt und ausgebildeter Rettungssanitäter. Er hat den bisher einzigartigen Fall des Neuburger Notarztes aufmerksam verfolgt - und äußert scharfe Kritik. Alexander Stevens (32) ist ein Münchner Rechtsanwalt, über den der eine oder andere wissen könnte, dass er in TV-Gerichtssendungen mitwirkt, unter anderem „Richter Alexander Hold“ auf Sat.1. Was aber [...]

2017-12-21T09:05:50+00:00 Von |

Dr. Stevens im Interview mit Spiegel Online

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/rettungskraefte-im-verkehr-justiz-meist-zurueckhaltend-nach-unfaellen-a-1018309.html Der Brandmeister steuerte das Feuerwehrfahrzeug mit hohem Tempo an die Kreuzung, obwohl die Ampel Rot zeigte. Mit 63 Stundenkilometern fuhr er über die Haltelinie hinweg, um schnell zum Einsatzort zu gelangen - dort kam die Rettungsmannschaft nie an: Das Fahrzeug kollidierte an der Kreuzung mit einem Linienbus der Hamburger Verkehrsbetriebe. Zwei Fahrgäste des Busses [...]

2017-12-21T09:05:59+00:00 Von |