Dr. Jesko Baumhöfener

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht (in Kooperation)

Dr. Jesko Baumhöfener - Strafverteidiger Hamburg

Rechtsanwalt Dr. Baumhöfener

Colonaden 49

20354 Hamburg

  • Die Aktenkenntnis des Verletzten in der Konstellation Aussage-gegen-Aussage mit Dipl.-Psych. Dr. Daber und RiOLG Wenske, in: NStZ 2017, 562 ff.
  • Besondere Aspekte der Verjährung gemäß § 376 AO, in: NZWiSt 2017, 27 ff.
  • Veröffentlichung pflichtwidriger Polizeieinsätze im Internet, in: Tagungsband Herbstakademie (2016) der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik, „Smart World – Smart Law?“, S. 139 ff.
  • Anmerkung zu OLG Braunschweig, Beschl. v. 3.12.15 – 1 Ws 309/15, in: StraFo 2016, S. 77 ff.
  • Rechtsprobleme beim Filmen polizeilicher Einsätze, in: Kommunikation & Recht 2015, S. 760 ff.
  • Öffentlichkeitsfahndung im Internet, in: Kommunikation & Recht 2015, S. 625 ff.
  • Zur Verkümmerung des Verfahrens über den Ausschluss der Öffentlichkeit, in: StRR 2014, 475 ff.
  • Akteneinsicht der Nebenklage in der Fallkonstellation „Aussage gegen Aussage“ aus rechtlicher Perspektive, in: Rüdiger Deckers / Günter Köhnken: Die Erhebung und Bewertung von Zeugenaussagen im Strafprozess, 2. Aufl. 2014, S. 183 ff.
  • Zur Zuständigkeit der allgemeinen Strafkammer für Heranwachsende, in: ZJJ 2014, S. 159 ff.
  • Aktenkenntnis des Nebenklägers – Gefährdung des Untersuchungszwecks bei der Konstellation Aussage-gegen-Aussage, in: NStZ 2014, S. 135 ff.
  • Versuchsbeginn bei Diebstahl, in: StV 2012, S. 216f.
  • Informationsrechte der Nebenklage – Gefährdung des Grundsatzes der Wahrheitsermittlung, in: StraFo 2012, S. 2 ff.
  • Schwere der Schuld i.S.d. § 17 Abs. 2 Alt. 2 JGG bei erfolgsqualifizierten Delikten, in: ZJJ 2011, S. 428 ff.
  • Jugendstrafverteidiger – Eine Untersuchung im Hinblick auf § 74 JGG, in: ZJJ 2007, S. 267 ff.

Aktuelles

Newsfeed zu Dr. Baumhöfener

Mehr aktuelle News