Verhängnisvolle Affären

Wenn online Dates strafbar sind Wenn die Partnersuche vor Gericht endet Millionen von Singles sind im Internet auf der Suche nach Liebe und Erotik. Tinder, Elitepartner und Co. versprechen ihnen unverbindliches Kennenlernen und Abenteuer ohne Risiko. Doch was auf den ersten Blick viel Spaß verspricht, kann böse Folgen haben: Immer häufiger enden Online-Dates [...]

2019-02-14T23:59:52+00:00

Gastbeitrag von Dr. Stevens zu #Metoo

Wer nicht für #MeToo ist, könnte selbst MeToo-Täter sein: Mit diesem Verdacht wurden der MeToo-Bewegung kritisch gegenüberstehende Stimmen seit jeher zum Schweigen verdammt. So kam es, dass der eines MeToo-Übergriffs öffentlich Bezichtigte alles verliert: Job, Familie, Ruf sowieso. Und das, noch ehe irgendwelche behördlichen Ermittlungen angestellt werden oder gar ein rechtskräftiges Gerichtsurteil die Vorwürfe verifiziert. Jüngstes Beispiel: Der [...]

2019-03-07T16:12:33+00:00

Gastbeitarg von Dr. Stevens zu „Nein heißt Nein“

Pressemitteilung Alexander Stevens über Morgan Freeman und #Metoo Hand aufs Herz, die Damen: Stehen Sie auf ältere Männer? Ja, Nein, Vielleicht? Oder ist diese Frage etwa unangebracht? Hollywoodschauspieler Morgan Freeman hat wegen dieser Frage jedenfalls ein ziemlich dickes Problem: Sexuelle Belästigung lautet der Vorwurf – oder besser gesagt: #Metoo. Es wird bereits spekuliert, [...]

2019-03-07T16:12:19+00:00

#MeToo Verdachtsberichterstattung verfassungswirdrig

Seit Wochen berichten viele Medien über die Vorwürfe gegen Dieter Wedel. Der auf Sexualstrafrecht spezialisierte TV-Anwalt Alexander Stevens erklärt in einem Gastbeitrag, weshalb er über die öffentliche Berichterstattung entsetzt ist. In der öffentlichen Diskussion rund um den Regisseur Wedel scheint die Unschuldsvermutung nicht mehr viel wert zu sein: Mit Strohmannargumenten, Killerphrasen und agitatorischer Agnosie wird eine Schweigespirale [...]

2019-03-05T15:26:09+00:00