Über Dr. Stevens

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Dr. Stevens, 144 Blog Beiträge geschrieben.

So gefährlich sind Dating Apps

https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/tinder-elitepartner-und-co-so-gefaehrlich-sind-dating-apps-58259118,view=conversionToLogin.bild.html?wt_eid=2152409539474293158&wt_t=2154161892287116073&fbclid=IwAR0YbENFxXJmyXjY3BUxIkS40ZwzCrvGJZmBscyF7Psy_Hjn_5zCR0yvtxs

2018-11-08T20:31:52+00:00 Von |

Verhängnisvolle Affären – Wenn Online-Dates beim Anwalt enden

  Millionen von Singles sind im Internet auf der Suche nach Liebe und Erotik. Tinder, Elitepartner und Co. versprechen ihnen unverbindliches Kennenlernen und Abenteuer ohne Risiko. Doch was auf den ersten Blick viel Spaß verspricht, kann böse Folgen haben: Immer häufiger enden Online-Dates anders als erwartet – und das zweite Treffen findet vor Gericht statt. [...]

2018-11-09T00:44:25+00:00 Von |

Richter-Liebespaar begründet Befangenheit!

Dürfen sich zwei Richter der selben Strafkammer lieben, ja sogar gemeinsam über Angeklagte urteilen? Der Fall um den vorsitzende Richter Erik K.* (49, Name geändert) und seine Beisitzerin Ina G:* (44, Name geändert) sorgt am LG Augsburg für Unruhe. Die beiden sollen ein Paar sein, ihre Beziehung könnte mehrere Prozesse zum Kippen bringen. Zudem könnte [...]

2018-10-20T16:59:17+00:00 Von |

Fall Antje Mönning: Exhibitionismus ist nur für Männer strafbar

Dieser Fall schlug Wellen: Die Schauspielerin Antje Mönning hat einen Strafbefehl wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses bekommen. Ihr Anwalt Dr. Alexander Stevens erklärt im stern, weshalb Exhibitionismus nur für Männer strafbar ist. von Dr. Alexander Stevens Nein, es war kein PR-Gag und es war auch keine geschickte Marketing-Kampagne. Ich habe Antje Mönning, deren Fall am 23.10.2018 vor dem [...]

2018-10-20T16:27:04+00:00 Von |

Revisionsbegründung – Revisionsgründe im Strafrecht

Die Revision in Strafsachen gehört zu den schwierigsten Bereichen des Strafrechts, da es sich um ein hoch anspruchsvolles Verfahren handelt, bei dem reine Rechtsfragen überprüft werden. Darüber hinaus werden seitens der Revisionsgerichte extrem hohe Anforderungen an den förmlichen Vortrag und die rechtliche Begründung der Revision gestellt, sodass bereits kleinste Fehler zur Unzulässigkeit und damit zur Bestandskraft des angegriffenen Urteils führen.   [...]

2018-10-22T13:56:06+00:00 Von |